Weiße Fahne beim FJLA in Gold

2022-10-08 FJLA GoldWeiße Fahne beim Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Gold.

Alle 102 Jugendlichen die am Samstag, den 8. Oktober 2022 zum Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold angetreten sind, haben bestanden. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurde der Bewerb zweigeteilt. Am Vormittag traten die Feuerwehrwehren aus den Bezirken Eisenstadt, Eisenstadt-Umgebung, Mattersburg und Oberpullendorf an und am Nachmittag die Wehren aus den Bezirken Neusiedl, Oberwart, Güssing und Jennersdorf.

Weiterlesen: Weiße Fahne beim FJLA in Gold

Große Tunnelübung im Tunnel Rudersdorf

2022-10 -07 Tunnelübung S7Am vergangenen Wochenende (07.10.2022) wurde in Rudersdorf eine großangelegte Übung im Tunnel der S7 durchgeführt.

Unter Übungsleiter und Tunnelreferent des Bezirkes Jennersdorf, HBI Sven Karner, wurde vor allem die Kommunikation vom Tunnel nach außen beübt bzw. die Funktionalität der Funkverbindung während des Baustellenphase. Es wurden zwei verschiedene Szenarien dargestellt, wovon bei jedem "Einsatz" der Brand eines Baustellenfahrzeuges im Tunnel angenommen wurde.

Weiterlesen: Große Tunnelübung im Tunnel Rudersdorf

Neues Einsatzfahrzeug in Jennersdorf

2022-09-25 RLFA-T Segnung JennersdorfHeute Sonntag, 25.09.2022 wurde in Jennersdorf ein neues Einsatzfahrzeug mit der taktischen Bezeichnung RLF-T 3000 (Rüst-Lösch-Fahrzeug Tunnel mit 3000lt Wassertank) im Zuge einer Fahrzeugsegnung nun auch offiziell in den Dienst gestellt.

Es handelt sich um das gesamt vierte und somit letzte RLF-T im Bezirk Jennersdorf, welche für spezielle Einsätze in den beiden Tunnel der S7 (Fürstenfelder Schnellstraße) von der Firma Rosenbauer aufgebaut wurden. Auf burgenländischer Seite der S7 befindet sich der Tunnel Rudersdorf mit knapp 3000m und die Unterflurtrasse Königsdorf mit knapp 700m Länge.

Weiterlesen: Neues Einsatzfahrzeug in Jennersdorf

Landes KHD Übung im Bezirk OW

2022-09-17 Landes KHD Übung51 Feuerwehr - Mitglieder aus dem Bezirk Jennersdorf nahmen am Wochenende an der Katastrophen-Hilfs-Dienst Übung (KHD Übung) im Bezirk Oberwart teil.

Der bereitgestellte KHD Zug des Bezirkes Jennersdorf bestand aus 51 Mitgliedern der Feuerwehren Rohrbrunn, Heiligenkreuz, Mogersdorf, Maria Bild, St. Martin/Raab, Windisch Minihof, Minihof Liebau, Grieselstein und Oberdrosen.

Weiterlesen: Landes KHD Übung im Bezirk OW

Bundesländerübergreifender Gefahrenguteinsatz

2022-09-14 Gefahrenguteinsatz Dt. KaltenbrunnAm Vormittag des 14. September wurde die Freiwillige Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn-Ort um 08:43 Uhr von der LSZ Burgenland zu einem nicht alltäglichen Gefahrenguteinsatz alarmiert.

Nach einem technischen Gebrechen an einer Maschine in Neudau (Stmk.), sind bereits am Abend des Vortages größere Mengen an Diesel ausgetreten und in den Lobenbach geflossen. Die Feuerwehren Burgau, Loipersdorf, Übersbach und Gleisdorf errichteten daraufhin mehrere schwimmende Ölsperren über den Lobenbach.

Weiterlesen: Bundesländerübergreifender Gefahrenguteinsatz

 

Nächste Termine

Bezirksfunkproberuf
D. Kaltenbrunn - Berg
27.11.2022
10:00 - 11:30

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner