LKW Bergung in Dt. Kaltenbrunn

2020-06-12 LKW Bergung Dt. KaltenbrunnZur Bergung eines umgestürzten Muldenkippers wurden die Feuerwehren Deutsch Kaltenbrunn Ort und -Berg am 12. Juni um 08.07 Uhr von der Landessicherheitszentrale Burgenland alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein Muldenkipper im Zuge eines Abladevorgangs an einer steilen Böschung umgekippt war und seitlich zum Liegen kam. Glücklicherweise stürzte die Zugmaschine nicht um, sodass der beschädigte Kipper rasch mittels Seilwinde und unter Mithilfe eines Baggers aufgestellt werden konnte.

 

Weiterlesen: LKW Bergung in Dt. Kaltenbrunn

Trauer um SBI Johann Sulitsch

Wir trauern um ein langjähriges, verdienstvolles Feuerwehr- und Bezirksstabsmitglied, das am Do. 28.5.2020, im 63. Lebensjahr plötzlich und unerwartet von uns gegangen ist.

 

Weiterlesen: Trauer um SBI Johann Sulitsch

Aufhebung Sonderdienstanweisung BFKDO

Werte Feuerwehrmitglieder,

aufgrund der Lockerungen im Feuerwehrdienst, welche am 25.5. von den Landesfeuerwehrkommandanten beschlossen wurden, ist die Sonderdienstanweisung des Bezirksfeuerwehrkommandos Jennersdorf vom 15.03.2020 ab sofort nicht mehr gültig.

Es gelten ab sofort die Maßnahmen seitens der Bundes- und Landesregierung und die Maßnahmen des Landesfeuerwehrkommandos.

Waldbrandtraining STF Jennersdorf

2020-05-24 Waldbrandtraining STF jennersdorfDurch das trockene Wetter der letzten Wochen besteht laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) besonders im Süden und Osten Österreichs erhöhte Waldbrandgefahr.

Die Stadtfeuerwehr Jennersdorf hat diesen Umstand zu Anlass genommen, in der ersten Übung nach den nun gelockerten Corona-Maßnahmen sich mit dem Thema "Waldbrand" auseinanderzusetzen.

 

Weiterlesen: Waldbrandtraining STF Jennersdorf

COVID-19 - Weitere Lockerungen ab 25. Mai 2020

Die Landesfeuerwehrkommandanten haben weitere Lockerungen im Feuerwehrdienst bzw. auch im Bereich der Feuerwehrjugend beschlossen.

Ab 25. Mai 2020 sind dienstliche Besprechungen und einsatzrelevante Übungen in Zugsstärke möglich.

Ebenso ist der Jugendbetrieb ab 25. Mai wieder in Jugendgruppenstärke möglich (Anm. Bgld: max. 30 Personen).

Weiterlesen: COVID-19 - Weitere Lockerungen ab 25. Mai 2020

COVID-19 - Ausbildungs- und Schulungsbetrieb - stufenweise Lockerung

Eine Lagebeurteilung hat ergeben, dass ab 15. Mai 2020 – unter Einhaltung untenstehender Maßnahmen sowie der allgemein gültigen Verhaltensregeln – ein Ausbildungsbetrieb in den bgld. Feuerwehren bei einer gleichzeitig anwesenden Anzahl von max. zehn Personen wieder möglich ist.

Auch für die Feuerwehrjugend wurden eigene Richtlinien erstellt. Seitens des LFV wurden folgende Unterlagen veröffentlicht:

Weiterlesen: COVID-19 - Ausbildungs- und Schulungsbetrieb - stufenweise Lockerung

 

Nächste Termine

Bezirksfunkproberuf
D. Kaltenbrunn - Berg
27.11.2022
10:00 - 11:30

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner