Verstärkung im Bezirk Jennersdorf

2020-08-29 TRMA1 Abschluss LGIm Bezirk Jennersdorf gibt es aktuell in etwa 1630 aktive Feuerwehrkameraden im Alter zwischen 16 und 70 Jahren. Diese werden nun um 18 weitere Mitglieder verstärkt.

Vergangenes Wochenende am 28. und 29.08. fand im Feuerwehrhaus Jennersdorf der Abschluss der Truppmannausbildung Teil 1 statt. Bereits in den Wochen und Monaten zuvor wurden in speziellen Übungen und Schulungen das Grundwissen über Unfallverhütung und Erste Hilfe, Formalexerzieren, die Gerätschaften der eigenen Feuerwehr bis hin zum Löscheinsatz - eine der ureigensten Aufgabe der Feuerwehr - vermittelt.

Weiterlesen: Verstärkung im Bezirk Jennersdorf

Verabschiedung von BFKR Norbert Filipitsch

2020-08-30 Verabschiedung BFKR Norbert FilipitschUnter anderem verabschiedete sich an diesem Wochenende das Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf von seinem Bezirksfeuerwehrkurat Pfarrer Nobert Filipitsch.

Dechant Norbert Filipitsch übernahm am 1.11.2013 die Funktion des Bezirksfeuerwehrkurat im Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf. Pfarrer Filipitsch war und ist ein geselliger Mensch und so konnten mit ihm viele gemeinsame Stunden im Kreise des BFKDO verbracht werden. OBR Franz Kropf bedankte sich in seinen Worten für die gute Zusammenarbeit und wünscht ihm alles Gute für sein neues Einsatzgebiet in Pinkafeld.

Weiterlesen: Verabschiedung von BFKR Norbert Filipitsch

Wieder heftige Unwetter im Bezirk Jennersdorf

2020-08-23 Unwetter GrieselsteinHeftige Regenfälle und sturmartiger Wind sorgen in Grieselstein für Überschwemmungen.

Durch den kompletten Stromausfall, die Regenfälle und die Dunkelheit waren die Hilfemaßnahmen besonders herausfordernd. Um die umfangreichen Pumparbeiten meistern zu können, wurde die FF Henndorf nachalarmiert. Neben mehreren Kellern, die unter Wasser standen, gab es erneut eine Fahrzeugbergung zu bewältigen.

 

Weiterlesen: Wieder heftige Unwetter im Bezirk Jennersdorf

Hochzeit ABI Michael Gombotz

2020-08-22 Hochzeit ABI Michael GombotzNun war es soweit. Der Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes 3, ABI Ing. Michael Gombotz, hat am Samstag, 23.08.2020, seine Victoria zur Frau genommen.

Zahlreiche Kameraden seiner Stammwehr aus Neuhaus/Klausenbach, aber auch viele Kameraden aus seinem Abschnitt und auch Vertreter des Bezirksfeuerwehrkommandos, dem er ja auch angehört, ließen es sich nicht nehmen, dem frischvermählten Ehepaar vor der traumhaften Kulisse des Schlosses Kornberg die besten Glückwünsche auszudrücken.

Wir wünschen den beiden auf diesem Wege nochmals alles Gute für die gemeinsame Zukunft

Weiterlesen: Hochzeit ABI Michael Gombotz

Stadttaxi-Bergung nach Hochwasser

2020-08-17 Bergung Stadttaxi JennerdorfIn der Nacht vom 14.08.2020 auf den 15.08.2020 ist es im Raum Jennersdorf zu schweren Regenfällen und Hagel gekommen. Überschwemmungen im Stadtgebiet, Hangrutschungen und zahlreiche überflutete Keller waren die Folge.

Zum Zeitpunkt des Unwetters war auch das Jennersdorf Stadttaxi auf der sogenannten Bauernautobahn von Grieselstein nach Jennersdorf unterwegs. Die Bauernautobahn – ein Güterweg zwischen Grieselstein und Jennersdorf – führt dabei durch das 2017 eröffnete Rückhaltebecken und ist normalerweise ohne Behinderungen befahrbar. 

Weiterlesen: Stadttaxi-Bergung nach Hochwasser

Schwere Unwetter im Bezirk Je

2020-08-15 Unwettereinsatz Bezirk JeNeuerlich war der Bezirk Jennersdorf von schweren Unwettern betroffen. In der Nacht von 14.08. auf 15.08.2020 wurde vor allem der Grossraum Jennersdorf und Mogersdorf von schweren Regenfällen und Sturmböen heimgesucht.

Binnen weniger Minuten fielen mehr als 30 l Regen /m². Zahlreiche Keller wurden überflutet und viele Straßen waren durch Hochwasser und umgestürzte Bäume unpassierbar. Besonders betroffen waren Grieselstein, Wechselbaum, Rax, Mogersdorf und der Bezirksvorort Jennersdorf. Die ersten Feuerwehren wurden um Mitternacht alarmiert.

In Mogersdorf wurde die L 116 im oberen Teil der Ortschaft überflutet und einige Keller mussten ausgepumpt werden. Hier standen zwei Feuerwehren mit drei Fahrzeugen und 27 Mitglieder bis 03:30 Uhr im Einsatz

In Weichselbaum war die L 116 und nahezu das gesamten Ortsgebiet überflutet und zahlreiche Keller mussten ausgepumpt werden. Hier standen bis zu acht Feuerwehren mit zehn Fahrzeugen und 88 Mitglieder bis 04:30 Uhr im Unwettereinsatz.

Weiterlesen: Schwere Unwetter im Bezirk Je

 

Nächste Termine

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb FJLA B/S
St. Martin/Raab
19.06.2021
08:00 - 12:00
Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen FJBA
St. Martin7Raab
19.06.2021
08:00 - 12:00
Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb FLA B/S - abgesagt!
St. Martin/Raab
19.06.2021
12:00 - 19:00
Üben BLP Gold
Rax-Bergen
20.06.2021
09:00 - 11:30
Abschnittsitzung A 7-04
Feuerwehrhaus Wallendorf
20.06.2021
10:00 - 11:30

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner