Abschluss Truppmannausbildung - Teil 1

20190831 TRMA 1Vergangenes Wochenende fand der eineinhalb tägige Abschluss der Truppmannausbildung - Teil 1 (Grundausbildung) in Jennersdorf statt.

Um neue Feuerwehrmitglieder auf ihre künftigen Aufgaben in der Feuerwehr optimal vorzubereiten, sind erfahrene Feuerwehrmitglieder notwendig, um ihr Wissen und Können samt ihren Erfahrungen im Zuge der Truppmannausbildung (TRMA) weiterzugeben. Dies erfolgt einerseits in den Übungsstunden der Feuerwehrjugend und andererseits in speziellen Truppmann 1 - Schulungen und -Übungen der jeweiligen Feuerwehr, aber auch im Abschnitt und Bezirk. Die gesamte Ausbildung umfasst zumindest 52 Ausbildungseinheiten zu je 45 Minuten.

49 neu eingetretene Feuerwehrmitglieder des Bezirkes Jennersdorf nahmen an dieser Ausbildung im Feuerwehrhaus Jennersdorf teil. In Gruppen aufgeteilt wurde das bereits in der eigenen Feuerwehr teils erörterte Wissen nochmals zusammengefasst und in praktischen Beispielen umgesetzt. In den Übungseinheiten erstreckten sich die Themen von den Gerätschaften in der eigenen Wehr und Formalexerzieren über Unfallverhütung bis hin zum Löscheinsatz, eine der ureigensten Aufgabe der Feuerwehr.

Alle Teilnehmer konnten diese Ausbildung erfolgreich abschließen, worüber sich Lehrgangsleiter BR Illigasch J. sehr freute. Im zweiten Teil der TRMA warten dann die Ausbildungsthemen Funk, Branddienst und Technik 1. Wir wünschen unseren neuen Kameraden alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg im Feuerwehrdienst.

Text und Fotos: BFKDO Jennersdorf

Weiterlesen: Abschluss Truppmannausbildung - Teil 1

21. Atemschutzleistungsprüfung 5.10.2019

Atemschutzleistungsabzeichen GoldAm Samstag den 5.10.2019 ab 13 Uhr findet die 21. Atemschutzleistungsprüfung im Feuerwehrhaus Jennersdorf statt.

Anmeldungen sind ab sofort über syBOS möglich.

 

Einladung ALP 2019 (pdf)

Infoblatt ALP 2019 (pdf)

 

 

 

Neuer Bezirkspressereferent

V Martin Ernst aus Rudersdorf übernimmt ab sofort die Funktion als Bezirkspressereferent. Martin Ernst ist seit über 17 Jahren Mitglied der FF Rudersdorf-Ort. Seit über 9 Jahren übt er in seiner Ortsfeuerwehr die Funktion als Verwalter aus. Er wurde in der Bezirksstabsitzung vom 14. August als Bezirkspressereferent bestellt.

Kontakt (Bezirksreferent für Öffentlichkeitsarbeit; V Martin Ernst)

OBR Franz Kropf 50

Franz Kropf 50Bei  der letzten Sitzung des Bezirksfeuerwehrkommandos Jennersdorf gratulierten die Stabsmitglieder nachträglich Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Kropf zu seinem 50-sten Geburtstag und überreichten ihm eine kleine Aufmerksamkeit. Dieser bedankte sich und lud anschließend zum gemeinsamen Essen ein.

Wir wüschen Franz Kropf weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

 

 

 

 

 

Nächste Termine

Segnung Kran-Fzg - STF JE
Jennersdorf
21.09.2019
18:00 - 22:00
Bezirksstabssitzung
A6
02.10.2019
19:00 - 21:00
ALP 2019
Jennersdorf
05.10.2019
14:00 - 20:00
syBOS-Basislehrgang
Jennersdorf, FWH
11.10.2019
18:00 - 20:30
Sturm & Maroni - FF Rudersdorf Ort
FF Haus
12.10.2019
17:00 - 22:00

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner