Zweimalige Fahrzeugbergung in Tauka

2022-01-21 Fahrzeugbergung TaukaAm 21. Jänner um 12:28 Uhr wurde die FF Tauka und Minihof-Liebau zu einer Fahrzeugbergung allarmiert.

Ein PKW Lenker rutschte mit seinen Fahrzeug auf dem Begleitweg zur B58 von Tauka in Richtung Minihof-Liebau in einen Bach. Durch die Steilheit der Böschung musste die Feuerwehr Jennersdorf nachalarmiert werden, um das Fahrzeug mit dem Schweren Rüstfahrzeug mittels Kran zu Bergen.

Nach der Fahrzeugbergung hat der Lenker seinen PKW erneut in Betrieb genommen und geriet auf der anderen Straßenseite in den selben Bach. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Zu diesen Einsatz wurde um 14:39 Uhr alarmiert. Das Fahrzeug musste erneut mit den SRF der FF Jennersdorf geborgen werden. Der Lenker hatte Glück und konnte sich selbst befreien.

Im Einsatz waren die Feuerweren Tauka, Minihof-Liebau und Jennersdorf, sowie die Polizei.

Text und Bilder: FF Tauka

 

Nächste Termine

Jährliche Überprüfung Seilwinden/Krane
Jennersdorf
01.10.2022
08:00 - 11:00
Jährliche Überprüfung Seilwinden/Krane
Rudersdorf
01.10.2022
13:00 - 15:00
Schmankerl Schnapsen - FF Maria Bild
Maria Bild
08.10.2022
15:00 - 23:00
Abschnittsübung A7-01
Rax
14.10.2022
19:00 - 21:00

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner