Tierrettung in Mogersdorf

2021-07-08 Rettung SchafEin nicht alltäglicher Einsatz ereignete sich am 08. Juli um 07:31 Uhr in Mogersdorf. Ein Schaf blieb im Elektrozaun hängen und hatte sich verfangen.

Da sich zunächst der Strom des Elektrozaunes nicht abschalten lies und das Schaf immer wieder Stromschläge bekam, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Nach der Alarmierung durch die Landessicherheitszentrale Burgenland und dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der Strom vom Elektrozaun abgeschaltet und das Schaf aus der misslichen Lage befreit. Das Tier blieb unverletzt und ist wieder wohlauf bei der Herde.

Eingesetzt waren Kommandofahrzeug und Rüstlöschfahrzeug Mogersdorf mit 9 Mitglieder.

Text und Fotos: FF Mogersdorf - Ort

 

Nächste Termine

Einsatzübung Lenzing Fibers
Heiligenkreuz
23.10.2021
14:00 - 17:00
Feuerwehrmesse
Messezentrum Oberwart
05.11.2021
08:00 - 18:00
Feuerwehrmesse
Messezentrum Oberwart
05.11.2021
08:00 - 18:00
33. Landesfeuerwehrtag
Messezentrum Oberwart
06.11.2021
08:00 - 12:00
Feuerwehrmesse
Messezentrum Oberwart
05.11.2021
08:00 - 18:00

 

LSZ-Info

  

 

Kontakt

Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
OBR Ing. Franz Kropf
Martinigasse 18
8380 Jennersdorf
Burgenland/Österreich
T +43 676 88 11 21 16
E franz.kropf@aon.at

Partner