Kommende Termine

Wetterwarnung Österreich:

ZAMG-Wetterwarnungen 
PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 12. September 2018 um 06:27 Uhr

Integrierte Katastrophenschutzübung

Cooperation 2018 (COOP18)

Vom Dienstag den 11.September bis Mittwoch den 12. September 2018 wird in Jennersdorf eine integrierte Katastrophenschutzübung in Form eines Planspiels unter Mitwirkung der Abteilung 2 Sicherheit und Katastrophenschutz und der Landessicherheitszentrale Burgenland des Landes Burgenland, der Energie Burgenland, des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, der Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf, der Freiwilligen Feuerwehr, der Bundespolizei und des Österreichischen Roten Kreuzes des Bezirks Jennersdorf veranstaltet.

Das Planspiel findet in Kooperation mit dem Militärkommando Burgenland und dem Führungssimulationssystem der Theresianischen Militärakademie statt und ist das Erste dieser Art, welches im Land Burgenland geübt wird.

Die Ausgangslage des Planspiels dient als Vorbereitung zur Bewältigung folgender Szenarien:

  • Bewältigung einer regionalen Naturkatastrophe, ausgelöst durch schwere Unwetter im Bezirk,
  • Bewältigung einer Planungsaufgabe für eine mögliche Naturkatastrophe im Bezirk

im Rahmen des staatlichen Krisen- u. Katastrophenmanagements.

Ziel des Planspieles COOP18 ist die Vorbereitung der im Verbund auf Bezirksebene operierenden Einsatzorganisationen unter der Leitung des Herrn Bezirkshauptmannes zur Bewältigung einer Naturkatastrophe, um eine effiziente und effektive Krisenbewältigung im Ernstfall sicherzustellen.

Übungsablauf/Zeitplan:

 

Zeitplan für den 11. September 2018

0800-1300 Uhr:          Vorbereitung der Übung

1030 Uhr:                  Vorstellung des EU Projekts „Raab Flood 4cast“ im Rahmen des Kooperationsprogramms Österreich – Ungarn „Hochwasserprognosemodell“ im Sitzungssaal des ÖRK Bezirksstelle Jennersdorf.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen den Vortrag zu besuchen.

1300 - 1330 Uhr:        Begrüßung der Übungsteilnehmer und Einweisung in das Planspiel

1330 - 1800 Uhr:        Planspiel COOP18

ab 1800 Uhr:              Übungsunterbrechung, Nachbereitung 1. Tag

Zeitplan für den 12. September2018

0830 - 1800 Uhr:        Fortsetzung des Planspieles COOP18

1500 Uhr:                  Pressekonferenz mit dem Herrn Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz und dem Herrn Bezirkshauptmann Hermann Prem im Sitzungssaal der Stadtgemeinde Jennersdorf

Wir würden uns freuen einen Vertreter ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Rückfragehinweis:

WHR DDr.Hermann Prem

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

057600-4700

Die Feuerwehren sind mit dem Bezirksführungsstab der Feuerwehr, der sich für die Übung im Feuerwehrhaus Jennersdorf eingerichtet hat vertreten. Im Feuerwehrhaus Jennersdorf hat auch das Rote Kreuz - für diese gemeinsame Übung - Quartier bezogen. Weiters ist eine Verbindungsoffzier der Feuerwehr vor Ort im Bezirksführungsstab der Behörde (BH) und ein Einsatzleiter der Feuerwehren vor Ort beim Team des Führungssimulators des Bundesheeres.

Bericht (extern)

 
Samstag, 22. September 2018

Design by: LernVid.com

Copyright © 2018 Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
Webmaster: HV Michael Janosch