Kommende Termine

Wetterwarnung Österreich:

ZAMG-Wetterwarnungen 
PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 08:51 Uhr

PKW landete auf schneeglatter Fahrbahn im Straßengraben


Eine Lenkerin aus dem Bezirk Jennersdorf kam am Montag dem 16.01. in den frühen Morgenstunden bei Deutsch Minihof (Bezirk Jennersdorf) auf der schneeglatten Straße von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Am Unfallfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr Mogersdorf-Ort musste zur Bergung ausrücken. Die Lenkerin blieb zum Glück unverletzt.

Die Feuerwehr Mogersdorf-Ort wurde gegen 06:00 Uhr per stillen Alarm zur Fahrzeugbergung nach Deutsch Minihof alarmiert. Eine Lenkerin aus dem Bezirk Jennersdorf war aus bisher ungeklärter Ursache auf der schneeglatten Fahrbahn von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Unfallfahrzeug, an dem erheblicher Sachschaden entstand, mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges geborgen und auf einem sicheren Parkplatz in Mogersdorf- Berg abgestellt. Anschließend wurde die durch den Unfall verschmutzte Fahrbahn gereinigt.

Die Feuerwehr Mogersdorf-Ort war mit einem Fahrzeug und 4 Mitgliedern etwa 2 Stunden im Einsatz. Einsatzleiter der Feuerwehr war HBI Franz Windisch. Verletzt wurde niemand.

FOTOS

Text, Fotos: OBI Schwartz

 
Samstag, 16. Dezember 2017

Design by: LernVid.com

Copyright © 2017 Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
Webmaster: HV Michael Janosch