Kommende Termine

Wetterwarnung Österreich:

ZAMG-Wetterwarnungen 
PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Juli 2011 um 15:42 Uhr

Ein 52-jähriger Mann und sein 79-jähriger Vater schnitten gegen Mittag des 12.07.2011 mehrere alte Bäume mit einer Kettensäge um, als sich ein Baum plötzlich verkeilte.

Beim Freimachen dieses Baumes traf der etwa 30 cm starke Stamm den Sohn am Rücken und verletzte ihn dabei schwer.

Der Vater verständigte die Rettung und die Feuerwehr. Als Ersthelfer trafen das Rote Kreuz von Jennersdorf und Feuerwehrarzt Dr. Wolfgang Gangl am Unfallsort ein.

Nach der ärtzlichen Notversorgung wurde der Verletzte von den Ersthelfern und Feuerwehrmitgliedern aus Oberdrosen und St. Martin an der Raab aus dem Wald getragen und mit dem Notarzthubschauber ins Schwerpunktkrankenhaus Oberwart geflogen.

 

 

Text/Bilder: Eduard Erber

 
Montag, 10. Dezember 2018

Design by: LernVid.com

Copyright © 2018 Bezirksfeuerwehrkommando Jennersdorf
Webmaster: HV Michael Janosch